Was ist Schönheit?

Manchmal denke ich, dass ich in der Zeit des Meckerns und des Klagens auf hohem Niveau in meinen Beiträgen nur Positives schreiben und nur das kritisieren sollte, was Schönheit gefährdet bzw. verhindert. Schönheit kommt  längst nicht immer großartig in Form von teuren Waren daher, sondern sie offenbart sich auch in einem unterwarteten  Lächeln, einem Blick in den bühenden Kirschbaum, einer kleinen Hilfestellung beim Besteigen des Busses, einem  netten Gespräch. Ich glaube einfach, dass es stimmt, wenn Lukas schreibt:  „Das Reich Gottes ist (schon) mitten unter euch“. Aber man muss für das unspektakulär Schöne natürlich einen Blick haben.

Schreibe einen Kommentar