Grünschnabel

Grünschnabel

Tante Emma war gestern, jetzt ist Grünschnabel.
Die Eröffnung ist gut gelaufen, es waren viele da und haben sich unser neues Taruper Zentrum angeschaut. Durchweg positiveKommentare, wir wünschen Annett viel Erfolg. Da werden wir wohl so manches Eis oder die eine oder andere Tasse Kaffee geniessen.

Wichtig ist, es gibt wieder gute Brötchen.

Die geplanten Öffnungszeiten sind:

Ab Eröffnung:
Montag bis Freitag von 14:00 bis 19:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Ab 01.09.2016:
Montag bis Sonntag von 07:00 bis 11:00 Uhr und von 14:00 bis 19:00 Uhr

Ein paar Bilder von der Eröffnung:

7 Gedanken zu “Grünschnabel”

  1. Hallo ich finde es nicht gut das es keine Kasse gibt.hätten gerne einen Kassenbon gehabt.

    • Gibt es eigentlich sonst noch irgendwelche Probleme? Locker bleiben……
      Die Kasse kommt noch, überall wird mal angefangen, oder?

  2. Ich empfehle Grünschnabel: Ein erstaunlich breites Sortiment für den Alltagsbedarf, erweitert mit Bioprodukten und durchsetzt mit einigen Highlights: So die Butter vom Hamfelder Hof, eine Geschmackssymphonie, wie ich sie nur noch aus der frühen Kindheit auf dem Bauernhof meiner Verwandten kenne. Sie ist ihren Preis wert.

  3. Herzlichen Glückwunsch zur Neueröffnung und viel Erfolg
    wünscht der Flenburger Online Weinvertrieb Klaus Preil.

    Als Taruper Händler hätte ich gerne wie bisher im Tante Emma Laden meine Weine auch im
    Grünschnabel verkauft, aber 20% Spanne war dann wohl zu wenig.

  4. Die geplanten Öffnungszeiten:
    Ab Eröffnung: Mo-Fr = 14-19 Uhr; Sa-So = 7-11 Uhr
    Das sichert zumindest die Frühstücksbrötchen
    Ab 1.9.2016 : Mo-So = 7-11 und 14-19 Uhr
    Damit wärs dann wie gehabt und Frühstücksbrötchen gibt es immer.

  5. Da entsteht Vorfreude. Wir wünschen viel Erfolg und hoffen, die Erfolgsgeschichte findet eine Fortsetzung. Wir wollen dazu beitragen. Herzlich Eveline und Boje

Kommentare sind geschlossen.