Gelungener Anfang

image_pdfin PDF umwandelnimage_printDrucken

Die Bürgerinitiative rund um das Forum Tarup thematisiert nicht nur allgemeine Belange in  und um Tarup, sondern versucht erfolgreich, diesem Stadtteil Leben einzuhauchen. Im letzten Jahr war es das erfolgreiche Sommerfest auf dem schönen Gelände des dänischen Kindergartens. Am 21. Februar wurde nun auf dem Gelände der Taruper Gärtnerei zu einem Biikefeuer eingeladen. Im Mittelpunkt stand die Biike von mittlerer Höhe. Würstchen und Punsch wurden unter einem schützenden Zeltdach angeboten. Trotz des schlechten Wetters ließen es sich vieleTaruper nicht nehmen, diese Veranstaltung zu besuchen, um sich mit Nachbarn, Bekannten und ihnen bisher unbekannten Tarupern zu unterhalten. Die Kinder vergnügten sich auf den Strohballen. Der Vorsitzende Hubert Ambrosius begrüßte in einer kurzen Rede die Anwesenden. Der nachfolgende Beitrag eines Tarupers mit friesischem Hindergrund war zwar gut gemeint, aber in dieser Situation zu lang. Es ist nur zu hoffen, dass diese gelungene Veranstaltung eine Dauereinrichtung wird, in der  dann auch im nahe gelegenen  Sportlerheim das dazugehörige Grünkohlessen stattfinden könnte.

Aufrufe: 96