Wohnheim an der Kirche Adelby

image_pdfin PDF umwandelnimage_printDrucken

Im Bereich zwischen der Osttangente und der Richard-Wagner-Straße ist vorgesehen, ein Wohnheim für ausscheidende Beschäftigte des Holländerhofes zu errichten. Hierzu bedarf es einer Änderung des Flächennutzungsplanes, des Landschaftsplanes sowie der Aufstellung eines Bebauungsplanes.

Die Planunterlagen liegen in der Zeit vom 20. Juli bis 28. August 2015 im Technischen Rathaus öffentlich aus.

Die Unterlagen zur Bekanntmachung können Sie hier aufrufen. Dort finden Sie auch einen Link zu den Beschlussunterlagen.

Dem Beschluss wurde in der Ratssitzung im Oktober zugestimmt, damit dürfte dem Vorhaben nichts mehr im Wege stehen.

Aufrufe: 217