Förderprogramm zur Heizungsoptimierung

Das Programm:

160811_KPF_Förderprogramm Heizungsoptimierung




Kurze Wege für den Klimaschutz

Da wir nun Mitglied im Klimapakt Flensburg sind wurden wir auf das aktuelle Förderprogramm des Bundesumweltministeriums (BMUB) für Nachbarschaftsprojekte aufmerksam, das Motto lautet “Kurze Wege für den Klimaschutz”.

Wenn Sie eine Idee haben aber leider als Einzelperson nicht antragsberechtigt sind, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Gemeinsam könnten wir da vielleicht etwas erreichen, da
unter anderem Vereine antragsberechtigt sind .
Die Antragstellenden müssen jeweils in der Lage sein, das Vorhaben fachlich und organisatorisch zu planen, wirtschaftlich durchzuführen, zu überwachen und abzurechnen.

logo_bmu_nkiHier finden Sie viele Informationen zum Thema Klimaschutz.

 




Bericht Taruper Stammtisch 6-16 (Klimapakt)

Diesmal waren ca. 25 Personen anwesend und es wurde rege diskutiert.
Unsere Gäste vom Klimapakt Flensburg e.V., Herr Klaus Schrader und Herr Martin Beer, hatten Beamer und Leinwand dabei und haben uns an Hand dieser Bilder den Verein und seine Ziele dargestellt.
Die Wünsche der Taruper, nach einem fußläufig erreichbaren Nahversorger und einer besseren, attraktiven ÖPNV Anbindung, passen hervorragend in das Klimakonzept von Flensburg.
Was können wir Taruper im Sinne der Klimaziele tun? Aus den von  Herrn Beer vorgetragenen Anregungen trafen folgende auf besonderes Interesse

Nun gilt es eigene Ideen in Tarup zu entwickeln oder sich bestehenden Projekten aktiv anzuschließen. Spontan sammelten die Anwesenden den Jahresbeitrag als Fördermitglied.
Die Beitrittserklärung des Forum Tarup e.V. als Fördermitglied im Klimapakt Flensburg e.V. wurde am 8.6.2016 abgeschickt!